Nils Oliver Müller | Rechtsanwaltskanzlei
Email Home
             
Profil


Arbeitsgebiete

Im folgenden finden Sie Informationen zu den Tätigkeitsbereichen der Kanzlei.

Ehe- und Familienrecht
Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Verkehrsrecht
Vertragsrecht
Versicherungsrecht
Privates Baurecht
Sozialrecht

IT- und Internetrecht

I. Ehe- und Familienrecht

Das Familienrecht umfasst das Recht der Ehe, der Verwandtschaft einschließlich des Personenstandes und des Rechtes der Betreuung (früher Vormundschaft).

Beratungspunkte sind hier vor allem:

- Ehe- und Partnerverträge
- Scheidungsrecht
- Unterhaltsrecht
- Sorgerecht
- Umgangsrecht
- Vermögensauseinandersetzung (Zugewinnausgleich)
- Versorgungsausgleich
- Hausratsteilung
- Vaterschaft (Feststellungs- und Anfechtungsverfahren)
- Nichteheliche Lebensgemeinschaft
- Kindergeld

II. Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht

Das Mietrecht kann unterteilt werden in das Wohnungs- und Gewerberaummietrecht und befasst sich mit der Überlassung von Wohn- oder Gewerberäumen an einen anderen gegen Entgelt. Gegenstand des Mietrechtes sind die mit dem Mietvertrag verbundenen Rechtsfragen.

Die sich hier stellenden Probleme sind insbesondere:

- Durchsetzung berechtigter Mietforderungen
- Abwehr unberechtigter Mietforderungen
- Durchsetzung und Abwehr von Mieterhöhungsverlangen /Mietminderungen
- Erstellung von Mietverträgen und Mietaufhebungsverträgen
- Abwehr und Durchsetzung von Kündigungen
- Durchsetzung von Räumungsansprüchen mittels Räumungsklage und Zwangsräumung
- Gewährleistungsrecht (Schadensersatz, Mietminderung etc.)
- Prüfung von Nebenkostenabrechnungen

Das Wohnungseigentumsrecht hat das Sondereigentum an einer Wohnung (auch Eigentumswohnung genannt) verbunden mit dem Miteigentum am Gemeinschaftseigentum zum Gegenstand.

Beratungspunkte sind vor allem:

- Teilungserklärung und Gemeinschaftsordnung
- Rechte und Pflichten der Wohnungseigentümer, des Verwalters und des Verwaltungsbeirates
- Abgrenzungsfragen bei baulichen Veränderungen und Instandhaltung
- Jahresabrechnung und Wirtschaftsplan
- Sonderumlagen
- Ordnungsgemäße Verwaltung

III. Verkehrsrecht

Die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen sowie die Verteidigung im Rahmen der im Zusammenhang mit Verkehrsunfällen eingeleiteten Straf- oder Bußgeldverfahren gehört zum Tätigkeitsbereich der Kanzlei.

Beratungsbedarf besteht vor allem bei folgenden Punkten:

- Verkehrsunfallregulierung
- Durchsetzung von Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüchen
- Abwehr von Gegenansprüchen
- Ordnungswidrigkeitenrecht (Bußgeld, Fahrverbot, Entziehung der Fahrerlaubnis etc.)
- Verkehrsstrafrecht, insbesondere alkoholbedingte Verkehrsdelikte
- Zulassungs- und Fahrerlaubnisrecht

IV. Vertragsrecht

Im Rahmen des Vertragsrechts berate ich vor allem bei der Prüfung, Änderung und Gestaltung von:

- Arbeits- und Anstellungsverträgen
- Verträgen für freie Mitarbeiter
- Verträgen für Außendienstmitarbeiter
- Verträgen für Handelsvertreter
- Kooperationsverträgen
- Dienstleistungsverträgen
- Kaufverträgen
- Mietverträgen
- Nutzungsüberlassungsverträgen
- Allgemeinen Geschäftsbedingungen, insbesondere solcher mittelständischer Unternehmen
- Inkassowesen (Mahnwesen, Forderungsmanagement, Durchsetzung von Forderungen)

V. Versicherungsrecht

Das (Privat-) Versicherungsrecht beschäftigt zunehmend Gerichte und Rechtsanwälte. Allein im Bereich der Individualversicherung gibt es in Deutschland über 500 Millionen Versicherungsverhältnisse mit jährlich rund 50 Millionen Schadensfällen. Das Versicherungsrecht kann dabei in folgende verschiedenartige Versicherungsbereiche unterteilt werden:

- Personenversicherungen (Berufsunfähigkeitsversicherung, Unfallversicherung, Private Krankenversicherung,
  Lebensversicherung)
- Sachversicherungen (Feuer-, Hausrat, Wohngebäude-, Einbruchsdiebstahl-, Industrielle Sach-, Reise-,Kasko-
  und Transportversicherung)
- Haftpflichversicherungen (Allgemeine Haftpflicht-, Kraftfahrzeug-, Betriebs-, Produkt-,
  Umwelthaftpflichtversicherung sowie berufliche Haftpflichtversicherung für Ärzte, Steuerberater usw.)
- Vermögensschadenversicherungen (Rechtsschutz-, Betriebsunterbrechungs- und
  Vertrauensschadenversicherung)

Beratungsfelder der Kanzlei sind vor allem:

- Schadensersatzansprüche im Zusammenhang mit Falschberatungen
- Geltendmachung oder Abwehr von Ansprüchen aus dem Versicherungsvertrag
- Handelsvertreterrecht

VI. Privates Baurecht

Zum Bereich des privaten Baurechts gehören alle Ansprüche, die zwischen Bauherrn und Unternehmer oder zwischen Unternehmer und Subunternehmer geltend gemacht werden.

Hierzu gehören insbesondere:

- Durchsetzung von Werklohnansprüchen
- Geltendmachung von Gewährleistungs- und Schadensersatzansprüchen
- Durchführung von Beweissicherungsverfahren
- Ansprüche nach VOB/B
- Ansprüche aus BGB-Werkverträgen

VII. Sozialrecht

Im Bereich des Sozial- und Sozialversicherungsrechts berät die Kanzlei vor allem bei:

- Arbeitslosengeld, Arbeitslosengeld II (Hartz IV), Kinderzuschlag, Wohngeld
- Statusfragen, Mitgliedschaft in der Sozialversicherung
- Altersrenten, Renten wegen Erwerbsunfähigkeit, Grad der Behinderung (GDB)
- Sozialrechtliche Pflichten von Unternehmen
- Beratung von Existenzgründern (Erstellung des Businessplanes, KfW Darlehen,Stellungnahme als fachkundige
  Stelle, Durchsetzung von Förderansprüchen, insbesondere des Existenzgründungszuschusses)

VIII. IT- und Internetrecht

Das Internet hat sich in den vergangenen Jahren zu einem besonderen Wirtschaftsstandort entwickelt. Gesetzgeber sowie Rechtssprechung haben hier rechtliche Vorgaben entwickelt, die bei einem Auftreten im Netz zu beachten sind. Dies gilt insbesondere im Bereich des e-Commerce (Ebay etc.).

Im Bereich des IT- und Internetrecht steht Ihnen die Kanzlei vor allem bei folgenden Punkten zur Seite:

- Beratung bei dem Internetauftritt hinsichtlich der Zulässigkeit des Inhalts und der Gestaltung von Webseiten,
  Informationspflichten nach der BGB-InfoV, Impressumpflicht, Urheberrecht etc.
- Gestaltung von Verträgen im Bereich e-Commerce
- Formulierung von abmahnsicheren Widerrufsbelehrungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen
- Abwehr unberechtigter Ansprüche im Zusammenhang mit "Abofallen" / Durchsetzung von Gewinnzusagen /
  Gewinnversprechen
- Interessenvertretung bei Auseinandersetzungen mit Internethändlern (Ebay etc.)
- Beratung und Vertretung im Zusammenhang mit wettbewerbsrechtlichen Abmahnungen (Markenrecht,
  Urheberrecht)

Arbeitsgebiete
Zur Person
Aktuelles
Links
Kontakt
 

Home  |  Profil  |  Arbeitsgebiete  |   Zur Person  |  Aktuelles  |  Links  |  Kontakt  |  Impressum

© 2015, www.anwaltsbuero-mueller.de